Pharma/Biotech und Chemische Industrie

 

Vorteile

  • Entwässern dicken Schlämmen und Pasten
  • Kurze Trocknungszeit (300 - 500 ms)
  • Kein Erhitzung der Produkte
  • Keine mechanische Zerstäubung
  • Produktförderdruck (<2 bar)
  • Kleine Stellfläche
  • Niedrige CO & NOx-Emissionen
  • Wasserfreies Trocknen (Chemikalien)

 

Nachteile

  • Neue Technologie - erfordert Industrialisierung
  • Hohe Geräuschpegel - erfordert Isolation
  • Ultra-feine Pulver - Umgang mit Schwierigkeiten
  • Kraftstoffarten empfindlich - in einigen Produkten
  • Direkttrocknung – Produktvalidierung